PREMIERE
09.09.2017
KINDER DER SONNE
von Maxim Gorkij, Deutsch von Ulrike Zemme, Fassung von Sonja Anders >>
 
WA
23.09.2017
PATRICKS TRICK
von Kristo Sagor >>
[12+]
 
WA
24.09.2017
DAS FRÄULEIN VON SCUDERI
Erzählung von E.T.A. Hoffmann >>
 
WA
29.09.2017
FAUST I (DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL)
von Johann Wolfgang von Goethe >>
 
WA
07.10.2017
TARTUFFE
Komödie von Molière >>
 
GASTSPIEL
13.10.2017
SING OPER STIRB!
Operette sich, wer kann… Operncomedy mit Annette Postel und Klaus Webel >>
 
GASTSPIEL
13.10.2017
DAS KLEINE GESPENST
nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler, marotte Figurentheater Karlsruhe >>
[4+]
 
GASTSPIEL
14.10.2017
DAS KLEINE GESPENST
nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler, marotte Figurentheater Karlsruhe >>
[4+]
 
WA
15.10.2017
SWITZERLAND (DSE)
Der Fall Patricia Highsmith von Joanna Murray-Smith. Übersetzung von John und Peter von Düffel >>
 
PREMIERE
21.10.2017
FAST NORMAL (NEXT TO NORMAL)
Musical. Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte Brian Yorkey, Deutsch von Titus Hoffmann - with english supertitles >>
 
PREMIERE
10.11.2017
BELLA FIGURA
von Yasmina Reza >>
 
GASTSPIEL
11.11.2017
SEIDE
nach dem Roman von Alessandro Baricco mit dem Tatort-Kommissar Joachim Król und dem "South of the Border Trio" >>
 
PREMIERE
16.11.2017
AUERHAUS
von Bov Bjerg, Theaterfassung von Benjamin Bracher >>
[15+]
 
WA
24.11.2017
AM HANG (DE)
nach dem gleichnamigen Roman von Markus Werner >>
 
PREMIERE
26.11.2017
PIPPI LANGSTRUMPF
von Astrid Lindgren >>
[5+]
 
GASTSPIEL
14.01.2018
L'HOMME QUI MARCHE
Kompanie Image Aigue >>
[8+]
 
GASTSPIEL
15.01.2018
L'HOMME QUI MARCHE
Kompanie Image Aigue >>
[8+]
 
PREMIERE
20.01.2018
FAUST II (DER TRAGÖDIE ZWEITER TEIL)
von Johann Wolfgang von Goethe >>
 
GASTSPIEL
03.02.2018
WOLKENBILDER. DEBUSSY TRIFFT DEN KLEINEN PRINZEN
es liest Christian Brückner. Am Klavier: Christian Elsas >>
[10+]
 
PREMIERE
09.02.2018
SONNY BOYS
von Neil Simon >>
 
WA
21.02.2018
ANATEVKA
Musical. Buch von Joseph Stein, Musik von Jerry Bock, Songtexte von Sheldon Harnick >>
 
GASTSPIEL
27.02.2018
KLAVIERQUINTETT IN F-MOLL, OP.34
von Johannes Brahms. Konzert und Einführung in Kooperation mit der Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V. und dem SWR Symphonieorchester >>
 
GASTSPIEL
27.02.2018
HOMO FABER-FILM
Film von Volker Schlöndorff nach dem Roman von Max Frisch
 
GASTSPIEL
28.02.2018
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Gastspiel der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Im Anschluss findet ein Nachgespräch statt. >>
 
GASTSPIEL
01.03.2018
DANTONS TOD
Drama von Georg Büchner. Gastspiel des Theaters Osnabrück. Im Anschluss findet ein Nachgespräch statt. >>
 
GASTSPIEL
02.03.2018
DANTONS TOD-FILM
Videoaufzeichnung der Eigenproduktion des Theaters Baden-Baden
 
GASTSPIEL
02.03.2018
DANTONS TOD
Drama von Georg Büchner. Gastspiel des Theaters Osnabrück. Im Anschluss findet ein Nachgespräch statt. >>
 
GASTSPIEL
05.03.2018
AMERICAN DRAMA GROUP
HALF BROKE HORSES >>
 
PREMIERE
14.03.2018
REISE INS UNENDLICHE - ZUM MITTELPUNKT DER ERDE
von Stefan Hornbach frei nach Jules Verne
[10+]
 
PREMIERE
25.03.2018
DIE GÄRTNERIN AUS LIEBE
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart >>
 
PREMIERE
26.03.2018
RITTER PARCEVAL
Musik von Henrik Albrecht nach Motiven von Richard Wagner. Kooperation mit dem Festspielhaus Baden-Baden
[6+]
 
PREMIERE
05.04.2018
WER IST MAX?
Schauspielcomedy mit Max Ruhbaum >>
 
PREMIERE
27.04.2018
LEHMAN BROTHERS
Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini. Übersetzung von Gerda Poschmann-Reichenau >>
 
PREMIERE
28.04.2018
LEHMAN BROTHERS
Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini. Übersetzung von Gerda Poschmann-Reichenau >>
 
GASTSPIEL
29.04.2018
SPUREN
HELIOS Theater Hamm in einer Koproduktion mit dem Teatr Atofri Poznan (Polen) >>
[2+]
 
GASTSPIEL
30.04.2018
SPUREN
HELIOS Theater Hamm in einer Koproduktion mit dem Teatr Atofri Poznan (Polen) >>
[2+]
 
GASTSPIEL
30.04.2018
SPUREN
HELIOS Theater Hamm in einer Koproduktion mit dem Teatr Atofri Poznan (Polen) >>
[2+]
 
PREMIERE
18.05.2018
BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER
Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch >>
 
PREMIERE
10.06.2018
WER IST WIR UND WAS HAT BARBIE DAMIT ZU TUN?
Ein Recherche-Projekt des U22 zum Thema Geschlecht und Identität >>
[14+]
 
PREMIERE
15.06.2018
DIE ZÄHMUNG DER ZWEI WIDERSPENSTIGEN
nach William Shakespeares "The Taming of the Shrew" >>
MARKTPLATZ
GASTSPIEL
01.07.2018
BALLETT-GALA
der Ballettschule Baden-Baden >>
 
GASTSPIEL
08.07.2018
BALLETT-GALA
der Ballettschule Baden-Baden >>
 

  • Homo Faber >>


  • Das Fräulein von Scuderi >>


  • Bella Figura >>


  • Anatevka >>


  • Tartuffe >>


  • bash - stücke der letzten tage >>


  • bash - stücke der letzten tage >>


  • Geächtet >>


  • Geächtet >>


  • Anatevka >>


  • Gift. Eine Ehegeschichte >>


  • Nathan der Weise >>


  • Anatevka >>


  • Das Fräulein von Scuderi >>


  • Gift. Eine Ehegeschichte >>


  • Switzerland (DSE) >>


  • Nathan der Weise >>


  • Nathan der Weise >>


  • Tartuffe >>


  • Gift. Eine Ehegeschichte >>


  • bash - stücke der letzten tage >>


  • Homo Faber >>


  • Anatevka >>


  • Geächtet >>


  • Nathan der Weise >>


  • Switzerland (DSE) >>


  • Tartuffe >>


  • Switzerland (DSE) >>


  • Das Fräulein von Scuderi >>


  • Nathan der Weise >>


  • Nathan der Weise >>


  • Bella Figura >>


  • Gift. Eine Ehegeschichte >>


  • Am Hang (DE) >>


  • Homo Faber >>


  • Bella Figura >>